Haustür ThermoPro Plus bewahrt, was Hausbesitzern wichtig ist…

Wegen steigender Energiekosten und Einbruchszahlen schauen viele Bauherren und Modernisierer nach einer Haustür, die auch bei geringerem Budget hervorragende Wärmedämmung, hohe Sicherheitsstandards und ein ansprechendes Design bietet. Die neue Haustür ThermoPro Plus von Hörmann sichert mit einem extra starken Türblatt und Mehrfachverriegelung die Werte des Hauses zu einem unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis.

Die neue Haustür ThermoPro Plus von Hörmann vereint Wärmedämmung, Sicherheit und modernes Design. Das innen und außen flächenbündige Türblatt passt optisch gut zu anderen Wohnraum-Innentüren.

Die ThermoPro Plus Haustüren erreichen einen Wärmedurchgangswert (U-Wert) von bis zu 0,8 W/(m2xK) und schaffen es dadurch, nachhaltig Energie und damit bares Geld zu sparen. Wertvolle Heizenergie verbleibt dort, wo sie hingehört und hält die Wohnräume von Hausbesitzern warm.

Das Geheimnis der hervorragenden Wärmedämmung liegt in der Ausstattung der neuen Haustür. ThermoPro Plus Haustüren verfügen über ein 65 mm dickes und mit PU-Schaum ausgefülltes Stahl-Türblatt. Eine Aluminiumzarge mit dreifacher Dichtungsebene sowie eine Dreifach-Wärmeschutzverglasung sorgen für weitere Energiespareffekte. Dank eines Flügelrahmenprofils aus Verbundwerkstoff verzieht sich auch dauerhaft das Türblatt nicht.

Auch wer seine Familie optimal schützen will, geht mit ThermoPro Plus auf Nummer sicher. Denn die Haustür ist mit serienmäßiger Mehrfachverriegelung einbruchhemmend und optional sogar mit der Sicherheitsausstattung RC2 erhältlich. Ein sicheres Gefühl gibt auch die laut Herstellerangaben nur bei Hörmann verfügbare dreifach splitterfreie Isolierverglasung, die vor Schnittverletzungen im Falle eines Glasschadens schützt. Und damit die Familie nicht nur ruhig, sondern auch lange schlafen kann, sind die Türen serienmäßig mit einer Softlock-Falle für extra leises Türschließen ausgestattet.

Die in sechs Motiven in zehn Vorzugsfarben und vier Decograin Oberflächen erhältlichen ThermoPro Plus Haustüren sind bereits ab 1.185 Euro (UVP) erhältlich und überzeugen nicht nur mit einem außen sondern auch innen flächenbündigen Türblatt: so harmonisieren die Haustüren optimal mit den Wohnraum-Innentüren des Hauses.

Für nah nebeneinanderliegende Haustüren und Garagentore empfiehlt sich eine Partnerlook-Lösung: Zwei Motive der ThermoPro Plus Haustüren sind auch ansichtsgleich zum Garagen-Sectionaltor mit M-Sicke auf Wunsch mit Seitenteilen und Oberlichtern erhältlich.

Die neue Haustür ThermoPro Plus von Hörmann schützt mit einem extra starken Türblatt und Mehrfachverriegelung die Werte des Hauses zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Für nah nebeneinanderliegende Haustüren und Garagentore empfiehlt sich eine Partnerlook-Lösung: Zwei Motive der ThermoPro Plus Haustüren sind auch ansichtsgleich zum Garagen-Sectionaltor mit M-Sicke auf Wunsch mit Seitenteilen und Oberlichtern erhältlich.

Quelle: Pressetext & Fotos von Hörmann KG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 4 = zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>